Informationen zum tubCloud Client

Bitte beachten Sie, dass mit der Umstellung auf Nextcloud im Mai 2017 die Nutzungslizenz der alten tubCloud–Clients geendet hat und Sie diesen nicht mehr nutzen dürfen!

Wir stellen Ihnen auf dieser Seite die aktuellsten tubCloud–Clients für Windows, Linux und MacOS zur Verfügung. Für eine sichere und störungsfreie Nutzung des tubCloud–Dienstes ist es wichtig Ihren Client immer auf dem neuesten Stand zu halten. Durch die Installation des neuen Clients profitieren Sie immer von den neuesten Features und verbesserten Sicherheitsmechanismen.

Wechseln Sie jetzt schnell und unkompliziert vom alten zum neuen tubCloud–Client. Vorhandene Einstellungen Ihres alten tubCloud–Clients werden automatisch übernommen.


Desktop Clients

Windows


  • Version: 2.2.4 Build: 97534
  • From Windows 7 upwards
  • md5: 1bc404cfe5d89471f94761e214f2bcbd
     
  • 64-Bit
Download

macOS


  • Version: 2.2.4 Build: 97534
  • From macOS 10.10 upwards
  • md5: 4e75306f6ce440d750e9aae4fadeb0a3
     
  • 64-Bit
Download

Linux


  • Version: 2.2.4 Build: 97534
  • For all major Distributions
  • md5:   d378f25164282a19b4000a84df8524c5 (32-Bit)
    md5: 8b295d61c3537dfabb8b1bb69b81860b (64-Bit)
  • 32-Bit        /       64-Bit
Download Download

Mobile Apps

Die Clients für Android und iOS können Sie über den Google Play Store bzw. iOS App Store herunterladen. Dort erhalten Sie auch die notwendigen Updates.

Für den Fall, dass Sie den Android Client manuell installieren möchten, stellen wir Ihnen hier den Android Client als APK–Datei zum Download zur Verfügung.

Android


  • Version: 2.2.4 Build: 97534
  • from KitKat upwards
  • md5:  6f0279d88312d19996ee59147cda3cc3 
  • 64-Bit
Download